Contura 500-Serie nun in edlem Weiß

Der schwedische Kaminofenhersteller Contura aktualisiert seine beliebte 500-Serie und gestaltet die Modelle noch stilvoller. Der beliebte Kaminofen Contura 596 Style ist in weißer Lackierung, mit größeren Seitenscheiben und einer robusten Vollglastür lieferbar. Contura 520S Style ist in glattem Sandstein mit einer neuen schlanken schwarzen oder grauen Gusseisentür erhältlich.

Contura in Markaryd in der schwedischen Provinz Småland kombiniert traditionelle schwedische Ingenieurskunst mit modernem Design und Umweltbewusstsein. Das Unternehmen ist mittlerweile branchenführend. Contura stellt zudem mit der Contura 500-Serie den weltweit beliebtesten Kaminofen her. Die 500-Serie wurde erstmals 2003 hergestellt und ist seitdem in einer Reihe verschiedenen Ausführungen erhältlich gewesen. Stets zeichnete sie sich jedoch durch eine moderne Eleganz, durchdachte Funktionen und eine effiziente Verbrennung aus. 2015 wurde das Design grunderneuert, was der Beliebtheit zu neuem Auftrieb verhalf.

 

Beliebter Klassiker in modernem Outfit Jetzt ist die beliebte

  Contura 500-Serie in drei neuen Ausführungen erhältlich. Contura 510 in strahlend weißer Ausführung. Ohne Seitenscheiben lässt sich dieses Modell besonders gut in Ecken unterbringen. Einer der beliebtesten Kaminöfen in Schweden und anderen Ländern ist Contura 596 Style. In aktualisierter Ausführung mit gestylter Glastür und größeren Seitenscheiben zeigt dieser Kaminofen noch mehr vom Feuer. Für mehr Heizleistung ist ein Powerstone Wärmespeicher als Option erhältlich. Das Modell ist weiß lackiert und auch die Abdeckung ist ganz in edlem Weiß gehalten. Contura 520S Style ist in neuem glattem Sandstein für eine wunderbare Haptik lieferbar.

 

Moderne und umweltgerechte Fertigung

  Contura-Kaminöfen werden mit Rücksicht auf die Umwelt in einer der weltweit modernsten Fabriken hergestellt. Nachhaltigkeit wird bei der Fertigung groß geschrieben. Ein moderner Kaminofen weist deutlich geringere Umweltemissionen auf als ein älteres Modell. Zudem ist sein Wirkungsgrad deutlich höher. Dies bestätigt u.a. ein neuer Bericht der staatlichen schwedischen Energiebehörde.


„Das Feuer ist zu einer immer wichtigeren Einrichtungskomponente für unser Zuhause avanciert. Jetzt, wo sich eindeutig gezeigt hat, dass ein moderner Kaminofen nicht nur bares Geld spart, sondern auch gut für die Umwelt ist, finden wir es besonders schön, dass wir die steigende Nachfrage nach Kaminöfen mit mehreren Varianten decken können“, so Rolf Johansson.

 

Hochauflösende Bilder und weitere Informationen erhalten Sie unter www.conturanewsroom.com


Für weitere Informationen wenden Sie sich an: Verkaufsleiter Deutschland, Rolf Johansson, Tel.: +46 433 75109, [email protected]


Made in Sweden! Im Herzen von Småland stellt Contura seit den 1960er Jahren Kaminöfen her. Diese Produkte vereinen genuine schwedische Ingenieurskunst mit modernem skandinavischen Design. Contura ist schwedischer Marktführer für Kaminof enprodukte und zählt zu den führenden Herstellern in ganz Europa. Contura gehört zu Nibe Stoves, einem Geschäftsbereich des börsennotierten Nibe - Konzerns mit 11000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 1 Mrd. EUR.