Sandstein Kaminöfen

Sandstein ist ein Sedimentgestein, bestehend aus miteinander verkitteten Sandkörnern, die vorwiegend aus Quarz, Kalk oder Eisen bestehen. Je nach Art der Verkittung dieser Sandkörner erhält der Stein unterschiedliche Texturen und Farbnuancen.

Weiche und lebendige Strukturen

Dabei bildet der Sandstein weiche, wellenartige Formen und oftmals finden sich sedimentäre Strukturen und Abdrücke der ursprünglichen Umgebung darin wieder, wie Wogen oder Fossilien. Diese naturbedingten Nuancen und Unterschiede werden sich bei allen Sandsteinen finden, sei es nun das hier abgebildete oder das in einer Ausstellung betrachtete Kaminofenmodell. Dies macht gleichzeitig den Reiz des Sandsteins aus, denn somit ist er individuell und einmalig in seinem Aussehen.

Contura 520S Style
Contura 520S Style zeichnet sich durch seine Verkleidung aus glattgeschliffenem Sandstein und seine Gusseisentür mit großer Glasfläche aus, die das Feuer formvollendet präsentiert. Der natürliche Sandstein verfügt über eine einzigartige Maserung, die somit jedes Modell zum Unikat macht. Die Kamintür aus Gusseisen ist in schwarzer oder grauer Farbe erhältlich. Zudem ist verschiedenes Zubehör wie z.B. Drehteller und Kochplatte verfügbar.
Lesen Sie mehr darüber Contura 520S Style
Contura 520S Der natürliche Sandstein verfügt über eine einzigartige Maserung, die somit jedes Modell zum Un... Sandstein Kaminofen Contura 520S